Neubau

Beim arbeiten auf traditionnelle Art, mein Bau von instrumente hat sich durch mehrere akustische Forschungen entwickelt, entweder durch Physische Messungen oder auf empirische Art und Weise in der Werstatt. Ich habe mich von traditionnelle spanische Bauweise inspiriert mit Meister wei Antonio de Torres. Immer auf der Suche von Gleichmässigkeit und Klangfarbe, habe ich angfang mit der Bau von kleine Torres Modellen der erste Epoche, bekannt für ihre empfindlichkeit und runder Klang. Ich habe mich auch für moderne Bauweise interessiert und durch akustische Experiemente, habe ich mein eigene Konzert Gitarren Modell entwickelt, mit der Ziel mehr Kraft und Lautstärke zu erreichen im Kombination mit traditionellen Klangfarben.

Ich arbeite auch mit Bestellungen, wenn der Wusch mein Art zu arbeiten entspricht.

Viel von die verwändeten Holzarten sind europäisch wie Kirchbaum, Walnuss, Ahorn, Zypresse oder Fichte. Ich benutze auch exotische Hölzer so wie Palisander, Ebenholz oder Brazilian Zeder. Für die Decke von den Konzert Modell verwände ich auch Zeder, « Western Red Cedar ».

Meine Gitarren sind vollständig von Handgemacht, deswegen sind sie nur mit Schellack Polietur lackiert.